Font:

Decrease font size Reset font size Increase font size
Just another weblog

Januar 2012

You are browsing the archive for Januar 2012.

Jan
26

Die Bären sind los. Start des 2. Projektjahres von "Balu und Du"

26.01.2012: Das erfolgreiche Projekt „Balu und Du“ im Rahmen von studium plus geht in die zweite Runde. Mehr als 50 Studierende der Universität der Bundeswehr München bewerben sich um die Teilnahme, 25 werden schließlich ausgewählt.

Jan
26

Die Bären sind los. Start des 2. Projektjahres von "Balu und Du"

26.01.2012: Das erfolgreiche Projekt „Balu und Du“ im Rahmen von studium plus geht in die zweite Runde. Mehr als 50 Studierende der Universität der Bundeswehr München bewerben sich um die Teilnahme, 25 werden schließlich ausgewählt.

Jan
26

Die Bären sind los. Start des 2. Projektjahres von "Balu und Du"

26.01.2012: Das erfolgreiche Projekt „Balu und Du“ im Rahmen von studium plus geht in die zweite Runde. Mehr als 50 Studierende der Universität der Bundeswehr München bewerben sich um die Teilnahme, 25 werden schließlich ausgewählt.

Jan
23

Mehr Verantwortung für Mitmenschen übernehmen

18.01.2012: Landtagspräsident a.D. Alois Glück spricht auf dem Neujahrsempfang über Probleme und Herausforderungen in der heutigen Zeit und mahnt ein Leitbild der „solidarischen Leistungsgesellschaft“ an.

Jan
23

Mehr Verantwortung für Mitmenschen übernehmen

18.01.2012: Landtagspräsident a.D. Alois Glück spricht auf dem Neujahrsempfang über Probleme und Herausforderungen in der heutigen Zeit und mahnt ein Leitbild der „solidarischen Leistungsgesellschaft“ an.

Jan
16

Erste gemeinsam finanzierte Professur mit Infoterra

13.1.2012: Die Universität der Bundeswehr München vereinbart erstmals eine Kooperation für eine gemeinsam finanzierte Professur. Partner ist die Infoterra GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Astrium.

Jan
16

Erste gemeinsam finanzierte Professur mit Infoterra

13.1.2012: Die Universität der Bundeswehr München vereinbart erstmals eine Kooperation für eine gemeinsam finanzierte Professur. Partner ist die Infoterra GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Astrium.

Jan
11

Endphase im Projekt "Höhenforschungsrakete"

11.1.2012: Studenten der Luft- und Raumfahrttechnik reisen nach Bremen um ihr Projekt an das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum zu übergeben und wichtige Tests vor dem Raketenstart im März durchzuführen.

Jan
11

Endphase im Projekt "Höhenforschungsrakete"

11.1.2012: Studenten der Luft- und Raumfahrttechnik reisen nach Bremen um ihr Projekt an das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum zu übergeben und wichtige Tests vor dem Raketenstart im März durchzuführen.