Font:

Decrease font size Reset font size Increase font size
Just another weblog

März 2015

You are browsing the archive for März 2015.

Mrz
31

Ein Blick in die Zukunft der (Satelliten-)Navigation

31.03.2015: Am 24. März eröffnete die Bayerische Wirtschaftsministerin, Ilse Aigner, gemeinsam mit der Präsidentin der Universität der Bundeswehr München, Prof. Merith Niehuss, und dem Organisator der Veranstaltung, Prof. Bernd Eissfeller, den Munich Satellite Navigation Summit 2015 in der Münchner Residenz.

Mrz
31

Ein Blick in die Zukunft der (Satelliten-)Navigation

31.03.2015: Am 24. März eröffnete die Bayerische Wirtschaftsministerin, Ilse Aigner, gemeinsam mit der Präsidentin der Universität der Bundeswehr München, Prof. Merith Niehuss, und dem Organisator der Veranstaltung, Prof. Bernd Eissfeller, den Munich Satellite Navigation Summit 2015 in der Münchner Residenz.

Mrz
24

Neue Stiftungsprofessur für sichere Satellitenkommunikation

24.03.2015: An der Universität der Bundeswehr München wird eine neue Stiftungs-Juniorprofessur eingerichtet. Die Professur wird von der OHB System AG aus Bremen gestiftet und trägt die Bezeichnung „Secure Space Communications“.

Mrz
24

Neue Stiftungsprofessur für sichere Satellitenkommunikation

24.03.2015: An der Universität der Bundeswehr München wird eine neue Stiftungs-Juniorprofessur eingerichtet. Die Professur wird von der OHB System AG aus Bremen gestiftet und trägt die Bezeichnung „Secure Space Communications“.

Mrz
13

Staatssekretär Sibler besucht die Universität

13.03.2015: Der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bernd Sibler sowie der Abgeordnete des Deutschen Bundestages Bartholomäus Kalb besuchten am 9. März die Universität der Bundeswehr München.

Mrz
13

Staatssekretär Sibler besucht die Universität

13.03.2015: Der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bernd Sibler sowie der Abgeordnete des Deutschen Bundestages Bartholomäus Kalb besuchten am 9. März die Universität der Bundeswehr München.

Mrz
12

Weltpolitik im Umbruch

12.03.2015: Im Bildungszentrum Wildbad Kreuth diskutieren Doktorandinnen und Doktoranden des Promotionskollegs „Konturen einer neuen Weltordnung“ ihre Projekte mit fachkundigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Mrz
12

Weltpolitik im Umbruch

12.03.2015: Im Bildungszentrum Wildbad Kreuth diskutieren Doktorandinnen und Doktoranden des Promotionskollegs „Konturen einer neuen Weltordnung“ ihre Projekte mit fachkundigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Mrz
06

Lösungen für extreme Hochwasserereignisse

06.03.2015: Ende Februar wurde das Deutsch-Indische Verbund-Forschungsvorhaben „FloodEvac“ in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) offiziell gestartet. Deutscher Koordinator ist Prof. Dr.-Ing. habil. Norbert Gebbeken von der Universität der Bundeswehr München.

Mrz
06

Lösungen für extreme Hochwasserereignisse

06.03.2015: Ende Februar wurde das Deutsch-Indische Verbund-Forschungsvorhaben „FloodEvac“ in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) offiziell gestartet. Deutscher Koordinator ist Prof. Dr.-Ing. habil. Norbert Gebbeken von der Universität der Bundeswehr München.